Logo genisuisse

Wir machen Unternehmer!

YEP 2018: Mit dem Thema Online Marketing für Startups auf digitale Fitness getrimmt 

genisuisse Zürich-Ostschweiz kann auf ein erfolgreiches Young Entrepreneur Panel 2018 zurückblicken. Diesjähriges Thema war Digital Marketing für Startups und über 50 Gäste haben den für Startups, Experten, (Jung-)UnternehmerInnen und weitere Busines-Interessierte konzipierten Event besucht. Am 20. November 2018 trainierten namhafte Referenten und zwei CEOs von Startups, die bei genisuisse Zürich-Ostschweiz im Coaching sind, an der ZHAW die vielen wissbegierigen Gäste auf digitale Fitness im Online Marketing. 

genisuisse Zürich Ostschweiz organisiert das Young Entrepreneur Panel (YEP) ein Mal pro Jahr. Zielpublikum sind Startups, die sich für den herausfordernden Unternehmensalltag auch einmal ausserhalb ihrer Büros, Werk- und Denkstätten für die nächsten Herausforderungen rüsten und auf andere Gleichgesinnte im selben Boot treffen möchten. Dazu lädt die Startupförderorganisation genisuisse jedes Jahr zu einem spannenden Thema ein. 

Das YEP 2018 drehte sich um das brisante Thema Digital Marketing für Startups und ins Feld geführt wurden Fragen wie „Welche Anforderungen stellt das Digitale Marketing an Startups“, „Wohin geht die Entwicklung im Digitalen Marketing“, „Wie wichtig ist es für den Erfolg“, „Worauf muss ich als Startup achten“. Die hochkarätigen Referenten Dr. Michael Klaas, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Winterthur, Luca Foresto, Head Key Account bei SEMESA und Jacques Hefti, ZHAW School of Management and Law Winterthur, Leiter Entrepreneurship zeigten auf, wie digitales Marketing für Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen gezielt und effizient eingesetzt wird. 

Weitere Informationen: